Einloggen

   

Suchen und Finden  

   

Letzter Einsatz  

Technische Hilfeleistung
22.11.2019
Grupenhagen, L432
   

Zufallsbilder  

   

Besucher seit 07.01.2013  

424041
HeuteHeute31
Dieser MonatDieser Monat1158
AlleAlle424041
   

Artikel aus dem Online-Portal der DWZ - Rubrik Aerzen - Emmerthal


Schlotbrand - vier Wehren im Einsatz


HERKENDORF. Freiwillige aus Herkendorf, Dehmkerbrock, Groß Berkel und
Halvestorf sind am Mittwochabend gegen 19.30 Uhr zu einem Schornsteinbrand
nach Herkendorf gerufen worden. Die Frauen und Männer verlegten
Schlauchleitungen, erkundeten in einem Haus an der Herkendorfer Straße die
Lage. Weder von außen noch von innen war glücklicherweise Feuerschein zu
erkennen. Mit der Wärmebildkamera, die die Feuerwehr Groß Berkel ins
Bergdorf gebracht hatte, suchte ein Löschtrupp nach versteckten Glutnestern
und besonders heißen Stellen. Zur Absicherung standen Feuerwehrleute mit
einer Kübelspritze bereit. Ein Schornsteinfeger kontrollierte den Schlot und die
Ofenrohre. Die Gefahr war gebannt. ube
Quelleninformationen
Autor: Ulrich BehmannWebsite: http://www.dewezet.de

   

Nächste Termine  

   
Dezember 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
   
Wetterwarnung für Kreis Hameln-Pyrmont :
Amtliche WARNUNG vor STURMBÖEN
So, 08.Dec. 08:01 bis So, 08.Dec. 15:00
Amtliche WARNUNG vor WINDBÖEN
So, 08.Dec. 07:00 bis So, 08.Dec. 18:00
2 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 08/12/2019 - 10:02 Uhr
   
   
424041
Copyright © 2019 Freiwillige Feuerwehr Groß Berkel. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.