Einloggen

   

Suchen und Finden  

   

Ankündigung  

Plakat Altdorffest

   

Letzter Einsatz  

Brandmeldeanlage / Rauchmelder
06.07.2018
Aerzen, Bahnhofstraße
   

Zufallsbilder  

   

Besucher seit 07.01.2013  

323065
HeuteHeute42
Dieser MonatDieser Monat12702
AlleAlle323065
   

 

Artikel aus dem Online-Portal der DWZ - Rubrik Blaulicht

 

Flammen bedrohen Schuppen und Wohnhaus

 

Feuer in Groß Berkel: Nachbar verhindert Schlimmeres

 

GROSS BERKEL. Die Alarmmeldung verhieß nichts Gutes: „Flammen an einem Schuppen – ganz in der Nähe eines Wohnhauses!“ Am Mittwoch um 13.16 Uhr wurde zunächst nur die Feuerwehr Groß Berkel alarmiert. Wenig später sorgte die Leitstelle für Verstärkung. Die Feuerwehren Aerzen, Dehmke, Selxen, Gellersen sowie die Werkfeuerwehren Lenze und die Atemschutzgeräte-Träger der Aerzener Maschinenfabrik, aber auch die Führungsgruppe rückten aus.


DWZ online 20171115

Noch vor Eintreffen der ersten Feuerwehrleute habe jemand vom nahegelegenen Küchenstudio Schütte Schlimmeres verhindert, sagte Hauptkommissar Udo Fischer. Der Mann habe die Flammen mit Wasser aus einer Regentonne bekämpft. Neben einem Schuppen, in dem Brennholz lagert, hatten drei Mülltonnen gebrannt. Von den Behältern blieb nur geschmolzener Kunststoff übrig. Durch die Hitze war bereits die Eternit-Verkleidung, hinter der die Holzscheite liegen, geplatzt. Als Brandursache vermutet die Polizei einen Funken, der sich in Asche befunden haben könnte.

 

Quelleninformationen
Autor: Ulrich BehmannWebsite: http://www.dewezet.de

   

Nächste Termine  

   
Juli 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
   
Wetterwarnung für Kreis Hameln-Pyrmont :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 21/07/2018 - 02:01 Uhr
   
323065
Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr Groß Berkel. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.