Einloggen

   

Suchen und Finden  

   

Letzter Einsatz  

Technische Hilfeleistung
16.08.2019
Multhöpen
   

Zufallsbilder  

   

Besucher seit 07.01.2013  

414736
HeuteHeute0
Dieser MonatDieser Monat1202
AlleAlle414736
   
DWZJF
Sie bilden die Zukunft der Freiwilligen Feuerwehr in Groß Berkel. sbr
Abschied von den Jugendwarten
Dank an André Lötscher und Anne Müller von dem starken Team der Jugendfeuerwehr Groß Berkel

Groß Berkel. Abschied neh- men hieß es für die 17 Mit- glieder der Jugendfeuerwehr Groß Berkel von ihren lang- jährigen Jugendwarten André Lötscher und Anne Müller. Beide geben aus beruflichen beziehungsweise persönlichen Gründen die Jugendabteilung der Freiwilligen Feuerwehr in andere Hände. Als neuer Jugendwart wurde von den sechs Mädchen und elf Jugen Sven Rehse gewählt. Zu sei- nen Stellvertretern bestimmte der Nachwuchs Sebastian und Christopher Kling. Diese Wahl wurde von der Versammlung der Freiwilligen Feuerwehr bestätigt. Aus den Reihen der

Jugendfeuerwehr konnten Annika Lücke, Sören Rohde, Michel Seidler und Noé Steffen da Costa an die aktive Einsatz-abteilung übergeben werden. Das Dienstbuch verzeichnet 51 Dienste mit 152,5 Dienststun- den, die sich in 83,5 Stunden feuerwehrtechnische Ausbil- dung und 69 Stunden Jugend-arbeit aufteilen. "Multipliziert mit den Teilnehmern je Dienst ergeben sich daraus insgesamt 1620 Dienststunden", rechnet Lötscher in seinem Jahres-bericht vor. Zusätzlich haben die Jugendwarte und Betreuer weitere 1363,5 Stunden Jugendarbeit geleistet. Mit
378,5 zusätzlichen Dienst-stunden unterstützte die Ein- satzabteilung die Jugend- feuerwehr. Johanna Gehrke konnte mit 130,5 Dienst-stunden vor Matthias Antony (115,5 Stunden) und Sören Rohde (112,5 Stunden) den Pokal für das fleißigste Jugendfeuerwehrmitglied ent- gegennehmen. Die Prüfung zur Jugendflamme 1 legten Matthias Antony, Florian Wehmann, Fabian Meyer und Finn Banke erfolgreich ab. Berit Bittner, Johanna Gehrke, Annika Lücke, Jannik Meyer, Leonard Voß und Julia Zalewska bestanden die Abnahme der

Jugendflamme 2. Mit der höch- sten Gruppenauszeichnung der Jugendfeuerwehr, der Leistungs-spange, wurde Joel Düse aus- gezeichnet. Beim Schwimmtur- nier erreichten die Nachwuchs-brandschützer Platz 6, Platz 3 und 8 beim Gemeindewett-bewerb, Platz 5 und 34 auf Kreisebene und Platz 53 beim Bezirksentscheid. In der Ge- meindejahreswertung konnten sich die Groß Berkeler damit den 2. Platz sichern. Höhe- punkte dieses Jahres werden sicher das 35-jährige Bestehen der Jugendfeuerwehr Groß Berkel sowie die Gründung der Kinderfeuerwehr sein............. ................................... .

Quelleninformationen
Autor: Sabine BrakhanWebsite: http://www.dewezet.de

   
August 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
   
Wetterwarnung für Kreis Hameln-Pyrmont :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 22/08/2019 - 02:01 Uhr
   

gültiger Bereich : Hameln-Hastenbeck
gültiger Bereich : Hameln-Hastenbeck  
www.dwd.de
   
414736
Copyright © 2019 Freiwillige Feuerwehr Groß Berkel. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.