Einloggen

   

Suchen und Finden  

   

Letzter Einsatz  

Technische Hilfeleistung
16.08.2019
Multhöpen
   

Zufallsbilder  

   

Besucher seit 07.01.2013  

414737
HeuteHeute1
Dieser MonatDieser Monat1203
AlleAlle414737
   

Wasser schießt durch Lampen in Wohnung

Ehepaar mit Baby flüchtet / Feuerwehreinsatz

 

Groß Berkel (ube). Das Wasser, erzählt Groß Berkels Ortsbrandmeister Hartwig zur Mühlen, sei in mehreren Zimmern durch die Deckenlampen in die Wohnung einer Familie gelaufen. „Das sah aus, als hätte jemand Wasserhähne aufgedreht – so dick war der Strahl.“ Die Wohnung sei derzeit nicht bewohnbar. Das Wasser habe sich seinen Weg von der zweiten Etage bis in den Keller des Sechsfamilienhauses gesucht. Der Schaden sei immens.

Die Freiwilligen der Feuerwehr wurden am frühen Donnerstagmorgen um 2.20 Uhr von ihren Piepern geweckt. Die Alarmmeldung lautete: „Wasserschaden in einem Haus ,An der Breite‘! Tür öffnen!“

Mit drei Fahrzeugen fuhren kurz darauf elf Helfer zu der angegebenen Adresse. „Als wir ankamen, wurden wir schon von einer aufgeregten Familie empfangen. Das Ehepaar war aus seiner Wohnung in der ersten Etage geflüchtet, hatte die Babyschale mit seinem Säugling ins Treppenhaus gestellt.

„Das Wasser kam aus der darüberliegenden Wohnung. Da auf Klingeln und Klopfen niemand öffnete, habe ich die Tür aufgebrochen. Es war Gefahr im Verzug“, sagt der Ortsbrandmeister.

Die Ursache der Überschwemmung wurde rasch entdeckt. In der Küche spritzte Wasser aus einem Warmwasseranschluss. „Da war vermutlich eine Dichtung kaputt“, meint Hartwig zur Mühlen. „Wir haben sofort das Wasser abgestellt. In dem Raum stand das Wasser nur etwa zwei Zentimeter hoch. „Es ist durch den Boden nach unten gelaufen.“ Dort seien fast alle Räume unter Wasser gesetzt worden. „Flur, Schlaf- und Wohnzimmer waren nass. Die Familie dort ist wohl durch das Plätschern aufgewacht.“

Der Mieter der Wohnung, in dem der Schaden aufgetreten ist, war geschäftlich in Berlin. Das Ehepaar mit Baby kam bei Verwandten unter.

{module [96]}

Quelleninformationen
Autor: Ulrich BehmannWebsite: http://www.dewezet.de

   
August 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
   
Wetterwarnung für Kreis Hameln-Pyrmont :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 22/08/2019 - 03:26 Uhr
   

gültiger Bereich : Hameln-Hastenbeck
gültiger Bereich : Hameln-Hastenbeck  
www.dwd.de
   
414737
Copyright © 2019 Freiwillige Feuerwehr Groß Berkel. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.