Einloggen

   

Suchen und Finden  

   

Letzter Einsatz  

Technische Hilfeleistung
16.08.2019
Multhöpen
   

Zufallsbilder  

   

Besucher seit 07.01.2013  

414682
HeuteHeute15
Dieser MonatDieser Monat1148
AlleAlle414682
   

Schon wieder Brand im Wald

Nächtlicher Einsatz für die Feuerwehr / Ursache noch ungeklärt

 

Groß Berkel (tis). In der Nacht zum Dienstag wurde die Feuerwehr Groß Berkel erneut zu einem Waldbrand in den Riepen gerufen. Als der Alarm um 1.06 Uhr auflief, dachten die Einsatzkräfte, an der Brandstelle vom Samstagmorgen seien versteckte Glutnester erneut in Brand geraten. Dies bestätigte sich nicht: Diesmal brannten oberhalb des Schullandheims am Waldweg Richtung Finkenborn (Riepenteiche) rund 15 Quadratmeter Unterholz.

Den Brand hatte eine Gruppe aus dem Landschulheim entdeckt, die auf einer Nachtwanderung unterwegs war. Mit Löschwasser aus dem Tanklösch- und Löschfahrzeug war der Brand schnell gelöscht. Eine genaue Brandursache konnte nicht ermittelt werden. Erst Samstagmorgen waren durch ein Grillfeuer rund 60 Quadratmeter Waldboden in Brand geraten.

waldbrand2 1278838087

{module [96]}

Quelleninformationen
Autor: Friedrich-Wilhelm ThiesWebsite: http://www.dewezet.de

   
August 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
   
Wetterwarnung für Kreis Hameln-Pyrmont :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 21/08/2019 - 06:38 Uhr
   

gültiger Bereich : Hameln-Hastenbeck
gültiger Bereich : Hameln-Hastenbeck  
www.dwd.de
   
414682
Copyright © 2019 Freiwillige Feuerwehr Groß Berkel. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.